Springe zum Inhalt

Mehr Artenvielfalt durch Blühflächen: Das Umweltministerium startet eine Initiative zur Erhöhung des Blütenangebots in Schleswig-Holstein. Bis Ende März dieses Jahres wird interessierten Landwirtinnen und Landwirten, Städten und Gemeinden sowie Unternehmen kostenlos blütenreiches Saatgut zur Aussaat auf ihren Acker- bzw. Freiflächen zur Verfügung gestellt. "Man muss sich nur anmelden und das Saatgut selbst abholen", sagte Umweltminister Robert Habeck. ...weiterlesen "„Schleswig-Holstein blüht auf“: Umweltminister Robert Habeck startet Initiative für mehr Blüten in der Landschaft"

Alle reden über das Klima - aber wie geht kommunale Klimapolitik? Wie steht es um den Klimaschutz vor Ort? Kümmern sich die Landkreise, Städte und Gemeinden auch schon um die Anpassung an den Klimawandel? Und wie past beides zusammen?

Diese Arbeitshilfe enthält gute Argumente, benennt Handlungsfelder und setzt Prioritäten. Das Buch erklärt Strukturen und Strategien, thematisiert die Finanzen und blickt über den Tellerrand.

Bielefeld 2018, DIN A5, 192 Seiten, vierfarbig, 15 Euro

Direkt bestellen bei akp@akp-redaktion.de

 

Im Rahmen eines Kommunalgipfels einigten sich am Donnerstag (11. Januar) Landesregierung und kommunale Landesverbände auf Maßnahmen zur finanziellen Entlastung von Städten, Kreisen und Gemeinden. Hier einige Grüne Stimmen aus Land und Kommunen dazu. ...weiterlesen "Grüne Stimmen zum Kommunalgipfel"

Am 03. November hieß es gleich zweimal "Kommunalpolitik im Kieler Landeshaus": Auf Einladung der Grünen Landtagsfraktion fand unsere Jahreshauptversammlung in den Räumen der Fraktion statt. Neben Berichten zu Finanzen, der bisherigen Arbeit der GAR sowie einem Ausblick wurde Kerstin Mock als beratendes Mitglied des Landesvorstands in den GAR-Vorstand nachgewählt. ...weiterlesen "GAR-Jahreshauptversammlung und Kommunalotreffen der Landtagsfraktion"